Kein Knoblauch zur Hand

Momentan erleben Vampire ein Revival. Teenies finden die Nachkommen von Dracula total lässig, oder sagt man heute „voll porno“? Wenn wir schon dabei sind, was ist eigentlich mit dem guten alten „lässig“ passiert? Es scheint so als wäre es eiskalt aus dem alltäglichen Sprachgebrauch gemobbt worden. Pfui, sage ich da nur! Überhaupt nicht lässig. Aber vielleicht war es mal nachts alleine in einer dunklen Seitengasse ohne Knoblauch unterwegs und eine skrupellose Vampirbande fiel über das hilflose Adjektiv her.

Deswegen habe ich immer Knoblauch bei mir und wenn nicht kaue ich am Besteck. Auch eine Art Diät zu halten. Außerdem bleiben mir so die nervigen Blutsauger vom Hals (hi hi Wortspiel).

[kyte.tv appKey=MarbachViewerEmbedded&uri=channels/157869/376373&tbid=k_36&premium=false&height=445&width=425]

Alle 2gewinnt Wortspiele/Videos

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s