Ohren hoch und durch!


Quelle: Flickr/thomasklaiber (cc-license)

Seien wir uns mal ehrlich: Wir sind doch alle froh, dass wir die heiklen ersten Apriltage heil überstanden haben.
Zuerst diese nervenaufreibende Ungewissheit des 1. April. Das ganze Jahr über nimmt alles mehr oder weniger seinen gewohnten Lauf und dann plötzlich dieser merkwürdige Monatsbeginn. Als ob alle bösen Geister sich ihre Kräfte für dieses eine Datum aufgespart hätten. Denn positive Überraschungen sind Mangelware! Ich weiß schon, ein Scherz ist weitaus lustiger, wenn dem Gegenüber etwas zu Schaden kommt. Aber trotzdem. So viele Sorgen und dann noch der erste April!

Als wäre diese Hürde nicht schon hoch genug, wartet der geliebte April zumeist auch noch mit höchst eigenwilligen Wetterbedingungen auf einen. Hagel, Schnee, starker Wind. Das haben wir alles schon gehabt. Aber dieses Jahr? Man glaubt es kaum: Der Frühling zeigt bereits im April sein Gesicht. Wie da alles gleich viel schöner ist! Zart bekleidete Menschen, die ihre vollkommenen Körper endlich nicht mehr unter unerotischen Daunenjacken verstecken. Die Sonnenstrahlen, die unsere Glückshormone zum Tanzen bringen. Die Vögel, deren melodisches Gezwitschere endlich Sinn ergibt.

Aber nein! Eine Überraschung hat der April dann doch immer parat. Der Osterhase und seine kommerziellen Begleiterscheinungen wollen wieder gesucht und gefunden werden. Da heißt es: Rückzug zur Familie. Als amtierender „Eierpeck-Weltmeister“ gilt es ohnehin den angesehenen Titel zu verteidigen.

Relevante 2gewinnt Beiträge
Einen ähnlichen Schwachsinn hat noch niemand geschrieben

David


Ein Gedanke zu “Ohren hoch und durch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s