Sex sells oder Der Fußfetisch hat bei uns ein Zuhause

Uns wird ein gewisser Fußfetisch nachgesagt. Denn Füße gibt es bei uns häufig zu sehen. Fast schon überproportional oft. Aber in den meisten, oder eigentlich allen, Fällen sind sie nicht nackt sondern angezogen. Socken oder Schuhe. Zuweilen auch beides. Beim Sex trägt man generell weder das eine oder andere. Das hat sich gesellschaftlich einfach so durchgesetzt.  Füße sind ja nicht unbedingt sonderlich ansehnlich. Trotzdem versuchen Hände sie zu imitieren und tragen ebenso Schuhe. Eigentlich sind Handschuhe vom Aussehen her eher mit Socken zu vergleichen. Aber der Terminus Handsocken konnte sich nie durchsetzen. Klingt auch seltsam.

[kyte.tv appKey=MarbachViewerEmbedded&uri=channels/157869/591725&tbid=k_180&p=p/s&height=436&width=416] Alternativer Link (Youtube)


Alle 2gewinnt Wortspiele/Videos

Homajon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s