Fressgelage mit 1000 Jahre altem Zucker

Bereits 1000 Jahre vor der Geburt Christi und unserer hiesig gültigen Zeitrechnung, wurde in Indien Zuckerrohr angepflanzt. Ein Lebensmittel, von dem man weiß, wenn man zu viel davon konsumiert, den unerwünschten Nebeneffekt hat, dass der Bauch in seinem Umfang expandiert. Was wiederum auf Körpergewicht und die Gelenke negative Auswirkungen hat. Dieses Wissen kann einem schon das eine oder andere Fressgelage versauen und lastet auf den Schultern wie die Trut auf der Brust.

Alternativer Link (Youtube)

Alle 2gewinnt Wortspiele/Videos

Homajon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s