Ja natürlich, Sie dürfen!

Heute ist anders. Ein grammatikalisch vielleicht nicht ganz so sattelfester Satz, in seinem Inhalt dafür umso präziser. 2gewinnt hat genug davon, sich selbst zu beweihräuchern (das überlassen wir der heimischen Politik). Es ist an der Zeit die Fakten auf den Tisch zu legen.

2gewinnt gibt es seit Oktober 2008, also seit fast schon 2,5 Jahren. Hier einige Zahlen dazu: 292 Beiträge insgesamt, 23 verschiedene Kategorien, 25.028 Aufrufe insgesamt, 29 durchschnittliche Aufrufe pro Tag, 177 Aufrufe am stärksten Tag.
Das liest sich eigentlich gar nicht so schlecht. Es könnten zwar ein paar Aufrufe mehr sein, aber was ist schon mehr wenn man weniger auch haben kann.

Eine, meiner Meinung nach, erschreckende Zahl ist aber jene der Kommentare. Die liegt nämlich bei 156. Es gibt hierfür mehrere Erklärungsmöglichkeiten.
Entweder die spärlichen Leser haben verstanden, dass wir 2gewinnt ausschließlich aus egoistischen Gründen betreiben. Es gibt also nichts zu kommentieren. Und wenn, dann sagen uns das die vier Leute ins Gesicht.
Oder die Beiträge und Sketches sind einfach nichts sagend, unverständlich und an den Haaren herbeigezogen und darum nicht eines Kommentars würdig.
Vielleicht aber liegt es auch daran, dass sich manch einer nicht traut, bei solch qualitativ hochwertigen Inhalten, seinen wahrscheinlich minderwertigen Beitrag zu veröffentlichen. Deshalb für alle: Ihr Kommentar kann gar nicht peinlich, stumpfsinnig, naiv oder vertrottelt genug sein (an oberster Stelle stehen da nämlich schon wir).

In der Hoffnung, dass der Grund einfach daran liegt, dass das Kommentar-Fenster bisher nicht gefunden wurde, darf ich mich für alle bisherigen Kommentare bedanken. Alle anderen hab’ ich nicht gern. Genau.

David

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s