Gedanken über die Zeit

Über die Zeit zu sinnieren ist Zeitverschwendung. Denken Sie nur an die Sekunde, die ist schneller vergangen als man sich eine vernünftige Meinung darüber bilden hätte können. Noch schwieriger wird es bei einer Millisekunde oder kürzeren Zeiteinheiten. Sind diese Zeitgenossen, wiewohl sie willkürliche in zeitliche Schubladen gesteckt werden, es nicht wert sich über eben jene ausgiebig Gedanken zu machen? Denken wir zu langsam um die Zeit beurteilen zu können oder vergeht die Zeit zu schnell, sofern sie überhaupt „vergeht“? Diese Frage ist müßig, wenn man bedenkt, dass der Mensch nur 10% seiner Hirnkapazität nutzt. Denken Sie darüber einmal nach!
(Nur wenn sie Zeit haben; zugegeben das ist schlecht formuliert, da man Zeit nicht besitzen kann. Nein, auch nicht wenn man lange spart oder einem alle monetären Mittel der gesamten Erde, inklusive Mond, zu Verfügung stehen.)

Alle 2gewinnt Wortspiele/Videos

Homajon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s