Der Löffel und die Gans – Sketch

11.11.11 
Wow! Wenn Homajon und ich nicht bereits verheiratet wären, dann… Naja.. Aber keine Sorge, heute gibt es keine Hochzeitstorten oder Brautsträuße. Stattdessen crashen wir die Martini-Gansl-Feierlichkeiten mit einem neuen Sketch. Wir sind uns sicher, dass der Heilige Martin ihn auch gerne gesehen hätte. „Ja, ich will… ihn mir anschauen!“ Wie? Sie auch? Na dann, viel Spaß dabei.
P.S.: Wenn Sie nicht gerne Gänse verzehren, essen Sie einfach keine. Ist ganz einfach!


David

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s