Gas geben?


Photo: Peter Firminger/Flickr (CC2 license)

Die rot-schwarzen Koalitionsverhandlungen stocken, wieder einmal. Der designierte Parteichef der ÖVP möchte zuerst seine zehn Fragen schriftlich ausführlich beantwortet wissen bevor auch nur irgendetwas weitergeht. Höchst wahrscheinlich in Schönschrift und einer Zierzeile am Schluss. Das sollte für Faymann kein Problem sein, spätestens seit seinem Brief an den „sehr geehrten Herausgeber“ weiß man, dass der SP-Obmann neben nett lächeln auch (schön) schreiben kann.

Trotz schriftlichen Fragebogens und gewünschtem Aussetzen der Verhandlungen sieht sich Josef Pröll nicht als Bremser. Im Gegenteil: er beteuert sogar: „(…)wir steigen aufs Gas.“ So sieht es also aus wenn Pröll aufs Gas steigt. Eine Karriere nach der Politik in der Formel 1 kann er so jedenfalls vergessen. Der starke Mann der ÖVP gesteht jedoch auch: „Ich bin einer, der aus dem bäuerlichen Bereich kommt.“ Das relativiert natürlich die Situation. Denn Traktoren fahren nun mal nicht schneller als 30km/h auch wenn man noch so fest aufs Gas steigt.

Weiterführende Links
„Wir steigen aufs Gas“ – ORF.at
Die zehn Fragen der ÖVP im Wortlaut – derStandard.at

Homajon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s